Programm


Programm

Donnerstag, den 28. Mai 2015

Ab 09:00 Uhr

Registrierung der Teilnehmenden

11:00 Uhr

Grußwort und Eröffnung

Prof. Dr. Johanna Wanka
Bundesministerin für Bildung und Forschung, Berlin

11:30 – 13:00 Uhr

Redebeiträge zum Thema „Arbeit in der digitalisierten Welt“

Reiner Hoffmann
DGB Bundesvorsitzender, Berlin

Ingo Kramer
Präsident der BDA, Berlin

Prof. Dr. Wilhelm Bauer
Institutsleiter des Fraunhofer IAO und des IAT der Universität Stuttgart

Gesamtmoderation:

Tim Cole
Internetpublizist, St. Michael im Lungau (Österreich)

13:00 – 14:00 Uhr

Mittagspause

14:00 – 15:30 Uhr

Sessions I (5 parallele Sessions)

15:45 – 17:15 Uhr

Sessions II (5 parallele Sessions)

17:30 Uhr

Geführter Rundgang über den Marktplatz

19:00 Uhr

Abendveranstaltung

 

Freitag, den 29. Mai 2015

09:00 – 09:45 Uhr

Keynote

Vera Gäde-Butzlaff
Vorstandsvorsitzende der GASAG – Berliner Gaswerke Aktiengesellschaft, Berlin

09:45 – 10:30 Uhr

Dialog „Digitalisierung der Arbeit als soziale Innovation“

Prof. Dr. Frank Piller
Lehrstuhl für Technologie- und Innovationsmanagement (TIM) der RWTH Aachen

Thomas Sattelberger
Initiave „Neue Qualität der Arbeit“, Berlin

10:30 – 11:00 Uhr

Kaffeepause

11:00 – 12:30 Uhr

Vorträge zur Zukunft der Arbeit vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, der Industrialisierung, der zunehmenden Technisierung und Digitalisierung, Globalisierung

Catharina van Delden
innosabi GmbH, München

Prof. Dr. Hartmut Hirsch-Kreinsen
Wirtschafts- und Industriesoziologie, TU Dortmund

Prof. Dr. Sascha Stowasser
Direktor des Instituts für angewandte Arbeitswissenschaft e. V. (ifaa), Düsseldorf

Vera Calasan
Vorstandsvorsitzende der Excellence AG, Düsseldorf

12:30 – 13:45 Uhr

Podiumsdiskussion

Lothar Schröder
Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft - ver.di, Bundesvorstandsmitglied, Berlin

Dr. Kathrin Degmair
Bayrischer Rundfunk, Leiterin Studio Franken, München

Prof. Dr. Christopher M. Schlick
Institutsleiter IAW, Lehrstuhl und Institut für Arbeitswissenschaft der RWTH Aachen

Prof. Dr. Wolf-Dieter Lukas
BMBF, Leiter der Abteilung Schlüsseltechnologien – Forschung für Innovationen, Bonn

13:45 – 14:00 Uhr

Ausblick

Prof. Dr. Wolf-Dieter Lukas
BMBF, Leiter der Abteilung Schlüsseltechnologien – Forschung für Innovationen, Bonn

Ab 14:00 Uhr

Imbiss